Weinfest Erlangen

20. bis 24. Juni 2018

Schlossplatz – Erlangen

Tausende begeisterte Erlangerinnen und Erlanger können nicht falsch liegen: Der Frankenwein gehört fest zur Stadt! Das Erlanger Weinfest geht daher 2018 in die vierte Runde. Vom 20. – 24. Juni 2018 heißt es dann auf dem Schloßplatz wieder: Frankenweingenuß pur! Wie die letzten Jahre warten großartige Frankenweine, kulinarische Köstlichkeiten und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm auf die zahlreichen Gäste.

An fünf ereignisreichen Tagen im Juni werden die vier fränkischen Weinbaubetriebe Schmitt (Bergtheim), Behringer (Abtswind), Keller (Ramsthal) und Ruppert (Hammelburg) ausgewählte Weine ausschenken. Auch für die Freunde kulinarischer Genüsse ist vor der barocken Kulisse des markgräflichen Schlosses gesorgt: von Fisch bis Flammkuchen werden perfekt zum Frankenwein passende Köstlichkeiten kredenzt. Der fränkische Weinbauverband e.V., das Citymanagement Erlangen und der Veranstalter Zametzer & Krohn GbR haben dazu wieder für ein ausgewogenes Musikprogramm gesorgt. Von Duos mit Texten zum mitdenken bis zu Rock’n’Roll der in die Beine geht, ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Wir laden alle Erlangerinnen und Erlanger sowie Weinfreunde von fern und nah ganz herzlich zum 4. Erlanger Weinfest ein. Verbringen Sie unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Florian Janik gesellige Stunden mit guten Freunden auf dem Erlanger Weinfest. Lassen Sie bei einem leckeren Schoppen Frankenwein die Seele baumeln oder informieren Sie sich bei den Winzern über deren aktuelle Jahrgänge. Kurzum: lernen Sie Weinfranken von seiner schönsten Seite kennen. Zur offiziellen Eröffnung am Do, 20.06.2018 um 18.30 Uhr durch Herrn Oberbürgermeister Dr. Florian Janik hat sich auch die fränkische Weinkönigin Klara Zehnder angekündigt!